Geboren (Cibi) 1959 in Onesti-Rumänien, lebt seit 1993 in Österreich.
Kunststudium, Kunstlyzeum "Octav Bancila" Iasi, Klasse Malerei, Grafik, Dekorative Malerei.
Studium der rumänischen und französichen Sprache und Literatur, Universität Iasi.
Mehrere Malkurse an der Weinviertler Kunstschule bei Prof. Albert Haller.
Intensive Beschäftigung mit Zeichen- und Maltechniken, autodidaktische Weiterbildung im Bereich Malerei und Grafik.

Freie Mitarbeit als Illustratorin an verschiedenen Publikationen und Zeitschriften. Erste Ausstellung 1982.
Intensive Arbeit als Illustratorin für didaktisches Unterrichtsmaterial für Schulen und Kindergärten.
Personalausstellungen in Onesti, Mistelbach und Wien. Ausstellungsbeteiligungen in Onesti, Bacau, Mistelbach, Tel Aviv, Bukarest, Bzenec, St.Pölten, Iasi und Piove di Sacco.
Mitglied des Kunstvereines Mistelbach, der Kulturvernetzung Niederösterreich und der Interessensgemeinschaft Bildende Kunst.
Mitglied des Forumschlosswolkersdorf.

Seit 2004 lebt und arbeitet sie als freischaffende Künstlerin in Mistelbach. Seit 2007 Sekretariatarbeit, seit 2010 auch operative Leitung im Kunstverein Mistelbach.
Kuratorin der Ausstellungen "Kunst aus Rumänien", 2012, "Rumänien_die Zweite", 2014 im Barockschloss Mistelbach, sowie "momente des weges" 2015, Franz J. Schwelle, Galerie Th. Pallady, Iasi, Rumänien.